INTERPOL und SPOON am 13.04.2005 in der Columbiahalle

[b]
Auf ein Neues: INTERPOL spielten ein souveränes, aber wenig überraschendes Konzert in der Columbiahalle. Lediglich die Lichtshow war wirklich überragend.
[/b]



Sie scheinen diese Stadt zu lieben und diese Stadt liebt sie. Zum dritten Mal innerhalb von nur sieben Monaten gastierten INTERPOL in Berlin – und nach der Maria und dem SO36 im letzten Jahr, füllten sie dieses Mal die Columbiahalle.
Nach all dem Lob zu ihrem zweiten Album Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail