Ku’damm 56 (Heimkino-Start: 29.04.16)

kudamm56_popmonitor_2016

In der Berliner Tanzschule „Galant“ trifft Emanzipation auf die Prüderie der 50er-Jahre: Caterina Schöllack, Besitzerin der Tanzschule, hat nur ein großes Ziel: ihre drei Töchter möglichst gut zu verheiraten. Zwei Mädchen scheinen dem Wunsch ihrer Mutter gerecht zu werden: So glaubt Helga mit dem Juristen Wolfgang von Boost eine glänzende Partie gemacht zu haben. Krankenschwester Eva setzt alles daran, ihren Chef zu heiraten und Frau Prof. Dr. Fassbender zu werden. Nur Monika, die mittlere Tochter, sträubt sich gegen den vorgezeichneten Weg und entdeckt zudem den Rock ’n’ Roll für sich…

Wir verlosen zwei Blurays! Zur Teilnahme am Gewinnspiel liket unsere Facebook-Page, teilt diesen Post und schickt uns eine Nachricht! Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail