NACHLADER

Ein-Mann-Projekt aus Berlin.

Nachlader – das war früher ein Ausdruck für Computerspiele auf dem guten alten Commodore C 64, deren einzelne Level – damaliges Wunderwerk der Technik! -nachgeladen werden mussten, da der Speicher nicht reichte…
Heute ist Nachlader das Neuste in Sachen Elektropop aus Berlin. Einige Nachlader-Sounds klingen vielleicht noch nach C 64, doch es geht hier nicht um elektronische Frickel-Musik. Im Gegenteil es pumpt der Synthie- mal der E-Bass, die analoge Hi Hat zischt, und die Bass Drum bummst fröhlich mit.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail