Andreas Gabalier feat. Arnold Schwarzenegger – Pump it Up – The Motivation Song Single

Vorschlag für eine Song-Sparte: „Grusel-Features“. Wer erinnert sich noch an „Für Immer Jung“ von Gangster-Rapper BUSHIDO und Schlagerstar KAREL GOTT oder an den Auftritt von Volksmusik-Opa HEINO mit RAMMSTEIN beim Wacken 2013? Es läuft einem ein peinlich berührtes Grinsen übers Gesicht aber auch eine Gänsehaut über den Rücken. Jetzt featured Volksmusikant ANDREAS GABALIER die Kinolegende Arnold Schwarzenegger.

Die Lobhimmelung von Arnis Sportler- und Filmkarriere kann zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung ihren Kontext nicht verhüllen: Die beiden Österreicher trainieren gemeinsam als konservatives Tandem aus der Steiermark, als gerade die Heimatregierung über die Ibiza-Affäre stolpert. Während das rechte Duo Heinz-Christian Strache (FPÖ) und Sebastian Kurz (ÖVP) versucht, seine Köpfe zu retten, hilft ihnen und ihren Anhängern der Motivationssong „Pump It Up“ nicht mehr.

Zu hören, gibt es HipHop-Pop mit Gitarren und Drums: Natürlich kann Gabalier nicht wirklich rappen, macht seine englischen Verses aber noch besser als Schwarzenegger. Die Anbetung männlicher Kraft und Durchsetzungsfähigkeit passt in sein bisheriges umstrittenes Œuvre. Hierzulande hätte man sie eher von RUMMELSNUFF erwartet, der bekanntlich gerne Pumperhymnen schreibt („Eisengott“).

Der US-Republikaner bemüht sich, seine Rede in einen Sprechgesang zu kleiden, der als Altersweisheit durchgehen soll: „Hey, I’m Arnold Schwarzenegger, listen carefully: […] Break some rules, not the law. Don’t be afraid to fail.“ Die üblichen Terminator-Oneliner dazu – fertig ist der Mutmacher an der Hantelbank. Nun ja, Arni hat in den Expendables-Filmen bereits seinen Mut zur Selbstironie bewiesen. Für jeden Spaß zu haben, hilft er hier abgeschmackt Gabaliers ungeheurer Popularität.

 

Andreas Gabalier feat. Arnold Schwarzenegger
Pump it Up – The Motivation Song Single
(Electrola)
VÖ: 24.05.2019

www.andreas-gabalier.at

Live

08.06.2019, Berlin, Waldbühne
09.06.2019, Berlin, Waldbühne
15.06.2019, München,  Olympiastadion
22.06.2019, Hamburg, Volksparkstadion
29.06.2019, Stuttgart, Mercedes-Benz-Arena
06.07.2019, Gelsenkirchen, VELTINS-Arena
13.07.2019, Nürnberg, Max-Morlock-Stadion

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail