ATARI TEENAGE RIOT am 18. + 19.10.12 im Bi Nuu


Digital Hardcore 2.0: 20 Years Anniversary Shows.



ATARI TEENAGE RIOT-Mastermind Alec Empire gebührt zweifellos das Verdienst, Punk mit den Mitteln von Techno und infernalischem Noise in die 90er bzw. ins neue Jahrtausend transferiert und einen in seiner Radikalität ziemlich einmaligen, gerne als Digital Hardcore oder Techno-Punk titulierten Stil kreiert zu haben, so dass er sich verdientermaßen den Status von ATARI TEENAGE RIOT als einer der wenigen deutschen Bands von internationaler Bekanntheit und vor allem Relevanz ans Revers heften darf.

Zur Urbesetzung mit Hanin Elias und dem 2001 verstorbenen Carl Crack stieß später noch die Soundscape-Künstlerin Nic Endo, bevor sich die Band im Jahr 2000 nach einer Tour mit Trent Reznors Nine Inch Nails auflöste und alle Mitglieder fortan zahlreichen eigenen Projekten nachgingen.

Anfang 2010 kündigte die Band ihre Reunion ohne Hanin Elias in der Besetzung Alec Empire, Nic Endo und Neumitglied MC CX Kidtronik an, und auch wenn es sich eher um eine Art Neustart denn eine Reunion handelte, legten sowohl ihre nach wie vor unübertroffen ekstatischen Liveshows als auch das im vergangenen Jahr erschienene, wenn auch stellenweise gemäßigtere Züge aufweisende Album Is This Hyperreal? Zeugnis davon ab, dass ATARI TEENAGE RIOT nichts von ihrer brachialen Durchschlagskraft und gesellschaftskritischen Wut eingebüßt haben und getreu des Mottos „Burn Berlin Burn“ weiterhin an allen Ecken und Enden lichterloh brennen.

Gleich mit zwei Shows und unterschiedlichen Sets werden am 18. und 19. Oktober nun also das zwanzigjährige Bandbestehen sowie der fünfzehnte Geburtstag von Burn Berlin Burn gebührend gefeiert, und als wäre das noch nicht genug, wird für „right after the summer“ auch noch die Veröffentlichung des neuen, fünften Studioalbums Reset angekündigt.

„20 Years Anniversary Shows“

Donnerstag, 18.10.2012
+
Freitag, 19.10.2012

Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
Tickets VVK 18€ zzgl. Gebühren: www.koka36.de
Bi Nuu | 10997 Berlin-Kreuzberg | im U-Bhf. Schlesisches Tor

www.atari-teenage-riot.com
www.bi-nuu.de
www.greyzone-concerts.de

Autor: [EMAIL=thomas.stern@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Thomas Stern[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail