BURNT FRIEDMAN + JAKI LIEBEZEIT am 15.12.11 live im Festsaal Kreuzberg


„Secret Rhythms“ mit Anspruch und Verve: Konzert im Rahmen einer CAN-Ausstellung im Künstlerhaus Bethanien.



Angesichts einer Kollaboration von solch musikalischen Hochkarätern wie Ex-CAN-Schlagzeuger JAKI LIEBEZEIT, einem der wohl einflussreichsten Schlagzeuger der Welt, und dem der nachfolgenden Generation angehörenden, 1965 als Bernd Friedmann geborenen Klangforscher und Produzenten BURNT FRIEDMAN (der neben zahlreichen anderen Projekten bspw. auch mit David Sylvian auf dessen großartigem 2005er Album Nine Horses zusammenarbeitete) erübrigt es sich gewissermaßen von selbst, in diesem Zusammenhang noch Attribute wie Anspruch oder Qualität zu bemühen.

Die aus der seit nunmehr rund neun Jahren bestehenden kreativen Symbiose entstandenen drei Secret Rhythms-Alben zeichnen sich getreu des von FRIEDMAN formulierten Ansatzes, „anspruchsvolle musikalische Formen zugänglich zu machen, aber zugleich die Erfahrung von völliger Fremdheit zu ermöglichen“, durch von vertrackter Rhythmik dominierte experimentelle Exkursionen zwischen Jazz, Dub und elektronischer Musik aus und generieren schon mal das ein oder andere völlig neue Hörerlebnis.

Bereits im vergangenen Jahr konnte man die beiden Klangkünstler anlässlich der damaligen Veröffentlichung des aktuellen gemeinsamen Albums sowie des zehnjährigen Bestehens des von FRIEDMAN betriebenen Labels Nonplace in der Volksbühne bewundern, ihr kommender Auftritt im Festsaal Kreuzberg findet im Rahmen der Ausstellung HALLELUHWAH! – Hommage à CAN im Künstlerhaus Bethanien statt (ab 25.11.). Bildende Künstler und Musiker (u.a. Ronald und Robert Lippok, Carsten Nicolai, Theo Altenberg) thematisieren die banhbrechende Rolle der Avantgardeband CAN.

BURNT FRIEDMAN & JAKI LIEBEZEIT
Donnerstag, 15.12.2011 // Festsaal Kreuzberg
Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr
VVK 15€ zzgl. Gebühren, AK 18€

HALLELUHWAH! – Hommage à CAN
Künstlerhaus Bethanien, Kottbusserstr. 10, 10999 Berlin
25.11. – 18.12.2011, Eröffnung: 24.11.2011, ab 19 Uhr
www.bethanien.de

www.myspace.com/burntfriedmanjakiliebezeit
http://nonplace.de
www.festsaal-kreuzberg.de

Autor: [EMAIL=thomas.stern@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Thomas Stern[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail