Duarte Alves – Invocation To Freyja

„I invoke you, Freyja!“, ruft der Portugiese DUARTE ALVES im Titelstück des neuen Albums die nordische Liebesgöttin an. Zum ersten Mal ist die Stimme des Mannes zu hören, der im letzten Jahr mit ganzen sechs akustischen Platten im Netz auftauchte. Hatte er sich wie in der neuen Produktion auf Dark Folk mit Akustikgitarre festgelegt, wurden zumindest bei Medieval Metal, wie der Name schon sagt, E-Gitarre und Verstärker angeworfen.

19 Songs stark ist der neuerliche Output und enthält neben Gesangs- und Summ-Einlagen auch wieder rein akustische Stücke wie „Still Remembering“. Die Stimmung ist wie hier ruhig, konzentriert und geheimnisvoll. Die Faszination des Musikers für das Mittelalter bzw. den Paganismus wird etwa bei „Pagan Festivity“ deutlich und verrät, wo diese angenehme Musik hingehört: auf das gepflegte Pagan Festival.

 

Duarte Alves
Invocation To Freyja
(Selbstvertrieb)
VÖ: 01.01.2016

Bandcamp

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail