Kraftwerk – 3D Der Katalog

In einem Schwung, der für Fans vermutlich Segen und Fluch zugleich ist, bündelt 3-D Der Katalog die KRAFTWERK-Arbeiten Autobahn (1974), Radio-Aktivität (1975), Trans Europa Express (1977), Die Mensch-Maschine (1978), Computerwelt (1981), Techno Pop (1986), The Mix (1991) und Tour De France (2003) in einer geschlossenen Kompilation, die an diesem Freitag in einer Vielzahl von Konfigurationen erscheint. Die Benchmark bildet das vier Discs starke, denkbar ultimative Book-Box-Set im Vinyl-Format; standardkontoverträglichere, auf 77 Minuten gestutzte Editionen kommen aber ebenfalls in den Handel.

Die zu den spektakulären Multimedia-3D-Auftritten produzierte Doku wird am heutigen 23. Mai 2017 in Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, München und Nürnberg in exklusiven Kinovorstellungen präsentiert. Der Film zeigt die Auftritte der legendären deutschen Electronica-Pioniere aus den Jahren 2012 bis 2016, unter anderem im Museum of Modern Art New York, in der Tate Modern London und der Neuen National Galerie Berlin.

KRAFTWERK
3D – Der Katalog
(Parlophone / Warner)
VÖ: 26.05.2017

www.kraftwerk.com

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail