MY MORNING JACKET am 16.11.11 live im Festsaal Kreuzberg


Selten und kostbar: die Folkrockkünstler in Berlin.



JIM JAMES und seine vier bärtigen Mannen aus Louisville tollen wieder über die europäischen Bühnen. Im Juni erschien, drei Jahre nach [I]Evil Urges[/I], ihr gefeierter sechster Longplayer [I]Circuital[/I], mit dem sie sich erneut übertrafen. Das kann am 16.11. im Festsaal Kreuzberg erlebt werden.

Auch diesmal sollte wieder ein Folkrock ohne jegliche Berührungsängste steht auf dem Programm. JAMES und sein Zweitgitarrist CARL BROEMEL, der im letzten Jahr eine Soloscheibe veröffentlichte, streicheln auch auf dem naktuellen Album die Seele akustisch (‚Wonderful‘), um sich dann aber auch gerne wieder treibendem Rock’n’Roll zu widmen. Perfektionistisch wird hier zu Werke gegangen, wenn Keybords, Kinderchöre oder Soul-Stimmungen eingebunden werden.

Wer sich also von JAMES‘ Stimme beflügeln lassen will, sollte sich jetzt noch die letzten Karten besorgen.

MY MORNING JACKET
Mittwoch, 16.11.11 // Festsaal Kreuzberg // Skalitzerstr. 130 // U Kottbusser Tor
Beginn: 20 Uhr
Tickets: ab 24,90 Euro

http://www.mymorningjacket.com
http://www.myspace.com/mymorningjacket
http://www.festsaal-kreuzberg.de

Autor: [EMAIL=conrad.wilitzki@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Conrad Wilitzki[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail