Nape | Sonntag 28.01. | Monarch

Die für den 18.11. geplante Show von NAPE wird krankheitsbedingt auf den 28.01. im Monarch verlegt


Sonntag 28.01.2018
Live:
NAPE
Abschiedsshow
Einlass: 20.00 Uhr
Abendkasse: 7 Euro

Monarch
(Kreuzberg, Skalitzer Straße 134, U-Bhf. Kottbusser Tor)

Zwischen Old School-Melancholie und Feedbackgewitter:
Nach einem knappen Jahrzehnt (2008 – 2017) gehen NAPE getrennte Wege und spielen ein letztes Konzert.

Die vier Grunge-Bohemians waren seit ihrer Gründung hauptsächlich von den kompromisslosen und zum Teil unerträglichen Bands der 80er und 90er beeinflusst. Die DIY-Idee und eine leidenschaftliche Sub Pop-Affinität prägten die Veröffentlichungen von NAPE. Die Einflüsse von Sonic Youth, Nirvana, Mudhoney, TAD und R.E.M. sind auf ihrer ersten Albumveröffentlichung „Synthetic Unity“ (2011) noch vordergründiger als auf auf ihrem zweiten Longplayer „Read My Mind“ (2014), gehen aber nie verloren.

Die Band blickt zurück auf eine Geschichte zwischen Rastlosigkeit und Zweifel sowie eine Freundschaft, die in jedem das Bewusstsein weckte, seine eigenen Träume zu leben, aber nun vorerst getrennte Wege zu gehen. So versuchen sich NAPE in anderen Projekten zu etablieren, nicht aber ohne einen lauten Abschied:

Am 18.11.17 spielen NAPE ein letztes Set mit Songs von beiden Alben im Monarch.

www.nape.eu
Nape auf Facebook

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail