Neun Welten – The Sea I’m Diving In

Gute Nachricht für alle alten Fans: Die Leipziger Dark Folk-Veteranen von NEUN WELTEN melden sich acht Jahre nach dem beliebten Destunken endlich mit einer neuen LP zurück. Doch sind sie nicht mehr die selben.

Die aktuelle Besetzung besteht aus: DAVID ZAUBITZER (Gitarre, Cello, Bass), Sänger MEINOLF MÜLLER (Gitarre) und Drummer TIM LEHNERT. Unterstützung erhalten sie von zwei Mitglieder der Kammerpop-Truppe DIE KAMMER: von der Violinistin ALINE DEINERT (EMPYRIUM, HAGGARD) und dem Komponisten MATTHIAS RAUE, der schon für die Musik der Kinderserie „Löwenzahn“, verschiedener Märchenfilme und der Krimiserie „Tatort“ verantwortlich war. In der Luxus-Ausgabe der Platte wird das „The Dying Swan“ übrigens mit Die Kammer zusammengespielt.

Das Orchestrale der befreundeten Musiker haben sich Neun Welten offenbar zum Vorbild genommen. Akustikmomente wie in „Cursed“ oder „Human Fail“ sind rar geworden. Stattdessen dominiert ein leichter und doch noch melancholischer Postrock („Nocturnal Rhymes“, „Floating Mind“, „Lorn“, „In Mourning“), was in Verbindung mit dem starken Streichereinsatz sehr edel und hochwertig wirkt. So ist die Akustikgitarre oft nur für das Intro zuständig und überlässt den Song dann fast ganz der elektrischen und der Geige. Meldet sich noch hin und wieder das Piano, sind Blasinstrumente ganz verstummt.

Müller singt zart daher und hat etwa mit „Earth Vein“ auch keine Scheu mehr vor Indiepop. Seine introvertierten, englischen Texte verweisen zwar noch auf seine Herkunft aus dem Gothic, könnten jedoch auch in anderen Kontexten entstanden sein.

Hört man noch einmal in Destunken hinein, hört man wie weit sich diese Band weiterentwickelt hat. Spielten sie damals noch einen kammerpoppigen Dark Folk mitsamt seinen Verweisen auf Natur und Mittelalter, haben sie nun fast ausschließlich einen nicht weniger professionellen, kammerpoppigen Postrock zu bieten. Liegt also an den Fans, ob sie da mitgehen wollen.

 

Neun Welten
 The Sea I’m Diving In
(Prophecy)
VÖ: 21.07.2017

Facebook

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail