NITZER EBB am 20.09.2007 auf der POPKOMM


NITZER EBB und POPKOMM?

Im Rahmen des Extended Electronics Festival der POPKOMM gaben sich auch NITZER EBB die Ehre. Im beinahe überfüllten Kesselhaus der Kulturbrauerei boten die Altheroen der bereits 1982 gegründeten Formation eine Show, die sich einfach nur sehen und hören lassen konnte und deshalb eigentlich zu den absoluten Highlights der diesjährigen POPKOMM zu zählen sein sollte. Im Gegensatz zu vielen ihrer Kollegen gelingt es DOUGLAS MCCARTHY und Co. nämlich auch nach so langer Zeit noch Authentizität und Energie auf die Bretter der Bühne zu bringen. Hierbei verzichteten NITZER EBB auf ungekonnte Voll- oder Halb-Playback Intermezzos und konzentrierten sich auf das Wesentliche: Das Zusammenspiel zwischen Bühne und Publikum, den Transport bzw. die Entstehung einer einzigartigen Atmosphäre.

Mit dem ersten Ton verwandelte sich dabei das Kesselhaus in einen gigantischen Tanzkessel. So lobe ich mir das Zelebrieren von Musik.

Hier ein paar in Bild festgehaltene Impressionen von:


NITZER EBB


[URL“>http://www.nitzer-ebb.de

Fotos: © Christoph Albrecht
Autor: [EMAIL=christoph.albrecht@bands-in-berlin.com?Subject=Kontakt von der Website]Christoph Albrecht[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail