Oudies – Postmodernidad

Der DJ OUDIES hat sich dem feinen HipHop-Label My Bags aus dem französischen Messac angeschlossen und widmet sein aktuelles Album unserem Kulturzeitalter der Postmoderne. Nun ist die kürzeste Definition für die Postmoderne wohl Fake-Diversität und genauso klingt diese abwechslungsreiche Mischung aus meist nicht mal zweiminütigen Samples.

Hier trifft man auf entspannte Lofi-HipHop („Animata“), Jazz-Versatzstücke („I Want“) und gar auf Musik des italienischen Komponisten Giovanni Battista Grillo („Grillos“, „NWO.Blood“). Die Reise geht von schönem Wetter („Noche Fresca“) bis hin zum Regentag („Hup!“), während die Beats auf dem Punkt geliefert werden.

Für Hörer, die Begleitung zum konzentrierten Arbeiten wünschen sowie als Fundgrube für Rapper aller Art ist Postmodernidad bestens geeignet.

 

Oudies
Postmodernidad
(My Bags)
VÖ: 22.01.2015

Facebook

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail