Pink Floyd | weitere Vinyl-Releases ab dem 23.09.

Anfang Juni dieses Jahres erschienen im Rahmen der Vinyl-Wiederveröffentlichungsreihe des kompletten Pink-Floyd-Katalogs mit „The Piper At The Gates Of Dawn“, „A Saucerful Of Secrets“, dem Soundtrack zum Film „More“ und dem Doppelalbum „Ummagumma“ die ersten vier Alben einer der erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten.

Am 23.09.16 wird diese Reihe nun mit der Veröffentlichung der im klassischen Pink-Floyd-Line-up mit Roger Waters, David Gilmour, Richard Wright und Nick Mason aufgenommenen und ebenfalls von den Original-Tapes remasterten Alben „Atom Heart Mother“, „Meddle“ und – dem ursprünglich als Soundtrack zum französischen Film „La Vallée“ konzipierten – „Obscured By Clouds“ fortgeführt. Drei Alben, die die Band im kreativen Entwicklungsprozess auf dem Weg zu ihrem ersten großen Welterfolg „The Dark Side Of The Moon“ zeigen, dem bis zum abschließenden Album „The Endless River“ von 2014 zahlreiche weitere folgen sollten.

Doch auch die zwischen 1970 und 1972 erschienenen Alben zeugen von stilistischer Vielfalt und kompositorischer Komplexität und enthalten mit „Fat Old Sun“ sowie den die 20-Minuten-Grenze überschreitenden „Echoes“ und dem „Atom Heart Mother“-Titeltrack Stücke, die zu den stärksten der Bandhistorie zählen.

PINK FLOYD
Atom Heart Mother
Meddle
Obscured By Clouds
(Pink Floyd Records / Warner Music)
Format: Vinyl
VÖ: 23.09.2016

www.pinkfloyd.com

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail