Rykarda Parasol (US) | Montag 21.11. | Roter Salon

Montag 21.11.2016 | Roter Salon (Volksbühne)
Live:
RYKARDA PARASOL (US)
+ Band

Einlass: 19 Uhr
Beginn: ca. 20 Uhr
Tickets im Vorverkauf:
www.ticket.volksbuehne-berlin.de
Abendkasse: 15€

Roter Salon / Volksbühne
(Berlin-Mitte, Volksbühne, U-Bhf. Rosa-Luxemburg-Platz)

Die Musikerin, Komponistin und Künstlerin RYKARDA PARASOL kommt ursprünglich aus San Francisco, bewegt sich aber mittlerweile zwischen Kalifornien und ihrer neuen Wahlheimat Paris. Im Stile einer Forscherin beschäftigt sie sich mit der Vermittlung von Geschichten und Gedanken, nutzt ihre verletzliche, zwischen den Geschlechtern taumelnde Stimme, um jene Geschichten über Identität, Erfahrung, Verlust und Abenteuer mit Eleganz weit über die Limitationen moderner Rockmusik hinweg zu projizieren.

Selbstbestimmung stand dabei immer im Zentrum ihrer Musik. Von den Lyrics über die Instrumentierung bis hin zur Stimme verantwortet Parasol die komplette Produktion. Während von ihren Texten oft Vergleiche zu alten Helden wie Lou Reed, Johnny Cash, Nick Cave und Jim Morrison gezogen werden, reichen ihre Einflüsse weit über das Musikalische hinaus. William Faulkner wird hier ebenso zitiert wie Christina Rossetti. Stilistisch ergießt sich das Ganze in einem wilden Mix aus Vintage Sounds, französischem Pop, Doo-Wop und sogar ein bisschen Motown.

Ihr jüngst erschienenes viertes Album „The Color of Destruction“ widmet sich dem Untergang und beinhaltet neben einem Duett mit dem Künstler Dante Aliano (Starlite Desperation, Dante vs Zombies) auch Backing Vocals von Bart Davenport und Jacques Dutronc.

www.rykardaparasol.com
Rykarda Parasol auf Facebook

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail