THEY LIVE BY NIGHT – dto. (EP)

[b]
Tanzbar, melodisch und sehr unterhaltsam: THEY LIVE BY NIGHT aus Schweden.



Mal wieder was aus Schweden:
THEY LIVE BY NIGHT ernteten im vergangenen Jahr mit ihrer Debütsingle ‚Truth Or Dare‘ jede Menge Lob. Kein Wunder, klingt er doch zu gleichen Teilen nach THE STROKES und INTERPOL – und da man die beiden mag, lässt sich mit THEY LIVE BY NIGHT gewissermaßen Zeit sparen. Die Single lief in schwedischen Clubs hoch und runter und kam sogar ins Radioprogramm von BBC 6.
Nun ist die erste EP des Quartetts auch in Deutschland erhältlich. Auf ihr sind neben ‚Truth Or Dare‘ noch vier weitere Songs, für die weitestgehend die selben Vergleiche herhalten dürfen, enthalten. Hörenswert sind sie alle, hervorzuheben wäre aber noch ‚School‘, das gut akzentuiert ebenfalls sehr clubtauglich ist.
Eine interessante neue Band, auf deren Debütalbum man ruhig gespannt sein kann.

Auf ihrer Homepage kann man sich übrigens das Video zu ‚Truth Or Dare‘ ansehen. Ein Video, das wahrscheinlich der Horror für Kamera und Regie war. Knapp vier Minuten ist die singende Band nonstop und ohne Schnitt beim nächtlichen Spaziergang zu sehen.

THEY LIVE BY NIGHT
[i]They Live By Night[/i]
(Razzia Records/ Decoder Records/ AL!VE)
VÖ: 21.04.2006

www.theylivebynight.com
www.decoder-records.com
www.razziarecords.se
www.glanzzeit-promotion.com

Autor: [EMAIL=alexander.eckstein@b-i-b.de?Subject=Kontakt von der Website]Alexander Eckstein [/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail