TRIGGERFINGER am 03.11.11 live im Comet Club


Groovy (Stoner-) Rock aus Belgien.



Mit Main Stage-Auftritten bei großen Festivals wie Pinkpop und Rock Werchter sowie ausverkauften Shows in legendären Clubs wie dem Amsterdamer Paradiso oder dem Brüsseler Ancienne Belgique in den Niederlanden und insbesondere ihrer belgischen Heimat längst zu Stars der AlternativeRock-Szene avanciert, haben TRIGGERFINGER mit fulminanten Auftritten bei Festivals wie Haldern Pop, Rheinkultur oder dem Burg-Herzberg-Festival auch hierzulande längst von sich reden gemacht.

Auch auf ihrem neuen, Anfang 2011 erschienenen dritten Album All This Dancin’ Around, das in den renommierten Sound City Studios in L.A. (wo bereits Ikonen wie Nirvana, Metallica oder Neil Young aufnahmen) eingespielt und von Greg Gordon (Wolfmother, Slayer) co-produziert wurde, setzen Sänger/Gitarrist Ruben Block, Drummer Mario Goossens und Bassist Paul van Bruystegem abermals souverän auf einen extrem groovy, von Blues, Psychedelia und gelegentlich gar Rockabilly beseelten (Stoner-) ROCK, der zwangsläufig Assoziationen zu Bands wie CCR, Wolfmother, The Black Keys oder Queens Of The Stone Age weckt.

Sänger und Gitarrist Ruben Block: „Wir sind eine laute, intensive Band. Doch es ist leicht, laute Musik zu machen: Du drehst einfach den Verstärker auf. Dabei aber den Groove und den Sex der Musik zu bewahren, das ist die Kunst. Wenn ein Triggerfinger -Konzert beginnt, dann ist das so, als würde ein verrückter Gewittersturm ausbrechen.“ Jeder, der die Band schon mal live gesehen hat, weiß, wie überwältigend die Konzerte sein können.

TRIGGERFINGER
Donnerstag, 03.11.2011
Comet Club | Berlin-Kreuzberg, Falckensteinstr. 47, U-Bhf. Schlesisches Tor
Abendkasse 15€
Einlass 20:00, Beginn 21:00

www.triggerfinger.net
www.myspace.com/triggerfingertheshooters
www.myspace.com/cometclubberlin
www.greyzone-concerts.de

Autor: [EMAIL=thomas.stern@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Thomas Stern[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail