WHOMADEWHO am 07.10.10 live im Ritter Butzke


2 x 2 Plätze auf der Gästeliste für die Show der dänischen ElektroIndieDance-Hipster zu gewinnen!



[red]Wir verlosen 2 x 2 Plätze auf der Gästeliste für WhoMadeWho im Ritter Butzke. Schickt einfach eine Mail an [EMAIL=win@popmonitor.de?Subject=Gästeliste WhoMadeWho]win@popmonitor.de[/EMAIL], die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und stehen am Donnerstag, den 07.10. auf der Gästeliste (+1). Viel Glück![/red]

Auf dem diesjährigen Melt! Festival gehörten WHOMADEWHO bereits zu den heimlichen Headlinern, steuerten sie mit ‚Gigantische Stahlgiganten‘ nicht nur die Hymne zum Festival bei, sondern riefen am Sonntag mit ihrem pulsierenden Mix aus Elektropop, Garagenrock und Funk auf der rappelvollen Zelt-Nebenbühne zum Ausklang auch ein angemessen ekstatisches, schweißtreibendes Festival-Finale aus.

Denjenigen, denen der Einlass zur Melt!-Show infolge der begrenzten Kapazitäten verwehrt werden musste, und allen, die das umtriebige Trio aus Kopenhagen vielleicht erst noch entdecken möchten oder es aber schon lange in ihr Herz geschlossen haben, bietet sich nun also abermals die Gelegenheit, im Ritter Butzke zu einer sicherlich gewohnt fulminanten Live-Performance der erklärten Lieblingsband von Acts wie Daft Punk, LCD Soundsystem oder Soulwax ausgelassen abzufeiern.

WHOMADEWHO
w/ Spleen United + Tomboy (DJ)
Donnerstag, 07.10.2010 | 21 Uhr
Ritter Butzke (Kreuzberg, Ritterstr. 24, U-Bhf. Kottbusser Tor)

www.myspace.com/whomadewhomusic
www.myspace.com/spleenutd
www.myspace.com/ritterbutzke

Autor: [EMAIL=thomas.stern@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Thomas Stern[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail