4LYN – Take It As A Compliment

Nu Metall aus Hamburg – geht das denn?

„Vor knapp vier Jahren lieferten 4LYN mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum einen respektablen Beitrag zur – überwiegend US-amerikanisch geprägten – Nu Metall-Welle, die seinerzeit durch Bands wie LIMB BIZKIT, PAPA ROACH und KORN auch in Europa für Aufmerksamkeit sorgte. Jetzt melden sie sich mit ihrem dritten Longplayer Take It As A Compliment zurück!

Mit Ihrer neuen Plattenfirma EDEL im Rücken haben sich die Jungs um Frontmann RON „BRAZ“ CLAUß (Vocals), namentlich RENÉ „RUSSO“ KNUPPER (Gitarre), BJÖRN „DEEE“ DÜßLER (Bass) und SASCHA „CHINO“ CARRILHO (Drums), diesmal auch ein wenig Zeit gelassen, um ihr neues Album zusammen mit Produzent Chris Wolff vorzubereiten.

So sind die 12 Stücke auf Take It As A Compliment zwar perfekt produziert und absolut professionell eingespielt, aber ganz lösen können sich 4LYN von ihren amerikanischen Vorbildern nicht. Die Eigenständigkeit bzw. der Wiedererkennungswert, an denen man eben diese sofort erkennt, fehlt 4Lyn leider vollkommen. Dementsprechend klingen die Tracks auf Take It As A Compliment auch beliebig austauschbar, wie für den amerikanischen Markt produziert, und glänzen nicht gerade durch neue Ideen oder innovative Gedankenblitze. Daran können auch Tracks wie ‚S.T.C ( Shoot Them Canons)‘, bei dem mit CURSE kollaboriert wurde, nichts ändern. ‚Incomplete‘, ‚Train‘ und ‚The Good Life Period‘ sind durchaus hörbar, die erste Singleauskopplung ‚Kisses Of A Strobelight‘ wiederum ist eine Qual für die Gehörgänge.

4LYN erinnern leider zu sehr an die deutsche Wirtschaft, Stagnation ohne neue Ideen, die endlich zum lang ersehnten Aufschwung aus der (musikalischen) Krise führen könnten. Rock on!


4LYN
Take It As A Compliment
(EDEL)
VÖ: 24.05.04

http://www.4lyn.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail