ANNE CLARK – Notes Taken, Traces Left

„This is a spoken word recording. There is no music on this record.“

Nach dem Erscheinen ihrer gleichnamigen Biographie im November letzten Jahres und dem Abschluss ihrer Lesungs-Tour 2004 ist die Veröffentlichung eines (quasi) Hörbuches im Fall von ANNE CLARK nicht nur konsequent und logisch, sondern für Fans mehr als erfreulich.

Das Album enthält 82 Wortbeiträge, gesprochen von ANNE CLARK selbst, verteilt auf 2 CDs und ca. zwei Stunden und 20 Minuten.
Sollte sich der ein oder andere an den deutschen Übersetzungen im Buch (meiner Meinung nach zu Unrecht) gestört haben, so gibt das Audiobook nun die Möglichkeit, ANNE CLARK im Original und völlig unverfälscht zu hören.

Einleitend gibt sie eine kurze Rückschau auf ihr bisheriges Leben, der ersten Anfänge ihrer Karriere, den üblichen Problemen mit dem Elternhaus und der Schule.
In der Folge interpretiert und erläutert sie ihre Songs, beginnend beim ersten Album The Sitting Room (1982) bis hin zur letzten CD From The Heart – Live From Bratislava (2003). Dabei spricht sie so zart und liebevoll ihre und über ihre Texte, dass diese Reise zu einem Erlebnis schlechthin wird.

Für Fans ist dieses Album sicher ein Pflichtkauf (angesichts der kreativen Veröffentlichungsflut aus der Feder von ANNE CLARK wird’s langsam teuer… ;)) Dennoch, dieses Hörbuch ist die perfekte Ergänzung zur Biographie und stellt in seiner Kompaktheit und Vollständigkeit eine Art Abschluss mit der Vergangenheit und dem (manchmal) sehr bitteren Rückblick darauf dar. Vorallem aber ist es eine Brücke in die Zukunft, die angesichts des „zweiten kreativen Frühlings“ der Engländerin auf grandiose neue Studioalben hoffen lässt.


„The meanings of all my texts now become yours as you listen to this audio book.“

ANNE CLARK
Notes Taken, Traces Left
(Netmusiczone / Zomba)
veröffentlicht

ANNE CLARK featuring DAVID HARROW spielt am 30.05.04 in Leipzig zum WGT (Mittelnachtsspezial).

http://www.anneclark.com
http://www.netmusiczone.com

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail