Arionce + Fangirls | Freitag 22.04. | Rosi’s | + DJs auf 2 Floors (Indie/Electro)


Freitag 22.04.2016
Live:
ARIONCE | EP Release Show
w/ Guests:
FANGIRLS

+ DJs auf 2 Floors (Indie/Electro):
A Design For Life
DJ Falco
Popmonitor DJs
Sherlock’s Codein Club
DJ Nosoul (Göteborg)

Einlass: 22 Uhr
Abendkasse: 8 Euro (inkl. Party)
Party ab 1 Uhr | 6 Euro

Rosi’s
(Friedrichshain, Revaler Str. 29, S-Bhf. Ostkreuz)

ARIONCE

Ihr Sound ist atmosphärisch, aufgeladen und melancholisch. Die Musik saugt einen ein, man fühlt sich wie nach einem akustischen Kurzfilm.

Die vier Berliner von ARIONCE erzählen von fernen Erinnerungen. Von einem immer wiederkehrenden Traum. Von der Angst, im Meer zu versinken. Ihr melancholischer Indie erinnert an Größen wie Foals und Joy Division. Jedoch erschafft ihr Sound eine eigene moderne Energie.

Am 22.04.2016 veröffentlichen ARIONCE ihre Debüt-EP „Sinking Down“.

www.arionce.com
Arionce auf Facebook

FANGIRLS

FANGIRLS sind ein erst 2014 in Berlin gegründetes Duo. Man und frau kennt sich seit einigen Jahren aus verschiedenen Projekten, emanzipierte sich dieses Jahr musikalisch und wartet mit einer elektrifizierenden Symbiose aus Indie, Wave und California Pop auf.

In der noch sehr jungen Bandhistorie finden sich Support-Gigs für Lilly Wood and the Prick, die erste EP erscheint im Spätsommer. All die, die den neuen hippen Scheiß am liebsten vorgestern entdecken, sollten hier dranbleiben.

Fangirls auf Facebook

www.rosis-berlin.de
www.facebook.com/berlin.popmonitor

Fotos © Arionce

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail