COSMA

Matthias Kaatsch – Gesang / Gitarre
Sebastian Emmerich – Gitarre / Gesang
Christian Jäger – Tasten
Jacob Hardt – Bass
Maxim Garbusow – Fässer

Wir schreiben das Jahr 2007 nach Christus. Ganz Rock ist von MTV besetzt. Ganz Rock? Nein, eine handvoll junger Musiker leistet hartnäckig Widerstand gegen kommerziellen Interessen angepasstes Mainstreamgewäsch ohne künstlerischen Anspruch. Ohne Rücksicht auf Stilbeschränkungen zitieren sie aus den letzten 50 Jahren Musikgeschichte um ihre eigene Interpretation modernen Hardrocks zu kreieren. Tightes Drumming und drückende Bassläufe bilden das Fundament für knackige Gitarrenriffs und ekstatische Soli, untermalt von sphärischen Synthieklängen, 70ies Lesliesounds und allerlei Geklimper. Garniert wird dieser Mix von deutschsprachigen Texten die, stimmlich variabel vorgetragen, verschiedenste Aspekte der Gegenwartskultur reflektieren. Solange nicht ihr geheimer Zaubertrank aus Gerste, Hopfen und Malz versiegt werden die furiosen Fünf in ihrem schwer befestigten Proberaum nicht aufgeben und erbittert kämpfen gegen uninspirierte Einheitsbreimucke.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail