DIE AERONAUTEN – Hier: Die Aeronauten


Schweizer Punk-Urgesteine mit neuem Album.



Seit 15 Jahren hindern DIE AERONAUTEN nun schon die Titanic des Punks am sinken. Mit dem nunmehr siebenten Album der Schweizer Urpunks wird sich auch nicht all zu waghalsig aus dem Fenster gelehnt. Nach wie vor bilden hier die typischen „Drei-Akkorde-Riffs“ den Klangteppich, lediglich ein paar Bläser bringen Licht in den rauen Sound und erinnern leise an die Hamburger Band Superpunk. Aber auch nur für einen kurzen Augenblick. In den rund 30 Minuten werden 13 Songs runter geschrammelt, und mit einer ordentlichen Portion Schmackes in seiner rauchigen Stimme nuschelt Sänger OLIVER MUERMANN die Texte, welche sich vorwiegend um leidige Alltagsthemen drehen (Punks nicht tot, Holzfäller, Frauen…) und voll zwischen die Augen und in die Ohren gehen.

Auf dieser Platte wird Klartext gesprochen und ohne Schnörkel gearbeitet. Wer hier tiefgründige Arrangements sucht oder hinreißende Melodiebögen, sollte dieses Kleinod der deutschsprachigen Punkmusik lieber für den nächsten Interessenten im Regal stehen lassen. Es regiert ohne Kompromisse der pure Punk und der soll einfach nur Spaß bringen. Wer auf so etwas steht, dem sei diese Platte wärmstens empfohlen, und vielleicht schöpft derjenige dann auch wieder Mut im Kampf gegen Ramones-Umhängetaschen bei H&M. Am besten mit Hier: Die Aeronauten als Soundtrack.

DIE AERONAUTEN
Hier: Die Aeronauten
(L’Age D’Or/ SPV)
VÖ: 29.09.2006

DIE AERONAUTEN am 15.11.06 live in Berlin/ Frannz Club

http://www.aeronauten.ch
http://www.lado.de

Autor: [EMAIL=julius.barg@b-i-b.de?Subject=Kontakt von der Website]Julius Barg[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail