GIRLS IN HAWAII am 25.04.2008 im Lido


Das ist doch nicht normal…



Ein recht waghalsiges Unterfangen haben sich die GIRLS IN HAWAII da vorgenommen: Mit Plan Your Escape, ihrem neuen Album, auf Tour zu gehen. Was daran besonders mutig sein soll, ist schnell erklärt: Der neue Longplayer wurde aufwendig produziert, und zwar mit Hilfe keines Geringeren als Jean Lamoot, der für Kenner der französischen Nouvel-Chanson-Szene so etwas wie der Pate einer neuen Musikbewegung ist. In einem kleinen Haus im hinterwäldlerischen Nirgendwo der Ardennen mit viel Lust am Experimentieren aufgenommen, ist Plan Your Escape ein in sich stimmiges, klanglich äußerst harmonierendes Gesamtwerk geworden (). Zum weiteren Wohlfühl-Ambiente tragen die sanft, aber im Takt schummernden Lampenschirme und eine Optik bei, die an ein behagliches Wohnzimmer erinnert.

Als endlich auch das Licht auf die eigentlichen Protagonisten des Abends fällt und die mitgebrachten Stromgitarren zu ihrem wohlverdienten Einsatz kommen, fragt man sich immer wieder, an wen einen das ein oder andere Lied erinnern lässt. Was einerseits wie ein Fluch klingt, ist die eigentliche Stärke der Band. Wer innerhalb eines einzigen Abends so unterschiedliche Assoziationen wie die Beach Boys, Beatles, Air, Radiohead, Grandaddy und Nada Surf hervorruft und dabei doch nie seinen eigenen Stil verliert, der hat irgendwas richtig verstanden. Kleine Technikprobleme überspielt der deutschsprachige Bassist Daniel mit seinen unbeholfenen, aber wahnsinnig charmanten und auch lustigen Ansagen. Überhaupt merkt man der Band an, dass sie sich in Berlin zu Hause fühlt, was wohl auch an dem vorangegangenen Wohnzimmergig im allerkleinsten Kreise in Kreuzberg gelegen hat.
Daher bedanken sie sich nach einem an sich schon phänomenalen Konzert mit mehreren Zugaben, und ganz zum Schluss packt Sänger Antoine noch seine Akustikgitarre aus und singt ‚Plan your escape‘ in der Akustikversion.
Das ist doch nicht normal? Nein, das ist super! Wer an diesem Abend dabei gewesen ist, wird diesen Witz verstehen.

www.myspace.com/girlsinhawaii
www.planyourescape.be

Autor: [EMAIL=sandra.wickert@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Sandra Wickert[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail