Gorillaz – Humanz

Klar, dass die GORILLAZ es nach sieben Jahre Pause nicht bei einer ganz normalen Album-Veröffentlichung belassen können. Das Kollektiv hat seit seiner Gründung immer wieder mit Konventionen des Metiers gebrochen, allem voran natürlich mit der Flucht in Comic-Alter-Egos und dem Zurücktreten hinter ein Register von Gaststars, dessen Eklektizität und schierer Umfang selbst Player aus HipHop und R&B konservativ wirken lässt. So wird die Veröffentlichung der fünften LP Humanz von einem Multimedia-Overload vorangetrieben und begleitet, zu dem unter anderem ein von JAMIE HEWLETT verantworteter Animationsfilm (siehe oben), die Auskopplung von fünf (!) Vorab-Singles und Remixen von u.a. CLAPTONE und BONOBO, ein von Telekom Electronic Beats gehosteter Secret Gig samt Live-Aufführung des kompletten Albums in London, eine eigene Augmented-Reality-App („The Lenz“) und noch nicht weiter erläuterte „Haunted House“-Pop-Ups in New York (wo an diesem Wochenende Premiere gefeiert wird), Berlin (nächste Wochenende) und Amsterdam gehören. Puh.

Und die Musik selbst? Ist so vielfältig, wie es die Gästeliste verspricht: DE LA SOUL, GRACE JONES, MAVIS STAPLES, PUSHA T, BENJAMIN CLEMENTINE, JEHNNY BETH, RAG ‚N‘ BONE MAN, CARLY SIMON undundund dürfen sich über dunklen, trick- und wendungsreichen Produktionen austoben und wirken dabei bei aller Spielwiesenspaßigkeit doch stets so, als wüssten sie ganz genau, was sie da tun. Wer zu einer so wilden, bunten Party lädt, wie Humanz eine geworden ist, und dabei doch immer dafür sorgt, dass Gäste und Publikum nach der eigenen Nase tanzen, der versteht sich fraglos und mit Recht als Master of Ceremony. Die Türen sind geöffnet.

GORILLAZ
Humanz
(Parlophone / Warner)
VÖ: 28.04.2017

www.gorillaz.com

UPDATE: Am Donnerstags, den 20. April wird ein Gespräch mit den GORILLAZ-Mitgliedern 2D und MURDOC NICCALS per Livestream aus den YouTube-Studios in London übertragen. Das Ganze kann um 16 Uhr (MET) hier gestreamt werden:

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail