GWAR am 18.08.10 live im SO36


Monster, Aliens, Splatter: Die Schockrocker von GWAR sind endlich wieder zurück aus der Versenkung!



US-Kult-Talkmaster Jerry Springer ist bekannt für seine trashigen TV-Shows, in denen es mit zuverlässiger Regelmäßigkeit zu Schlägereien, verbalen Entgleisungen und viel, viel Nacktheit geht. Jerry ist stets der souveräne Bändiger der wild gewordenen, nach ihren 5 Minuten Ruhm hechelnden Gäste. Doch einmal wusste sich selbst der normalerweise geradezu stoische Springer nicht mehr zu helfen: als nämlich eine Horde bizarrer Monster mit nicht ganz tadellosem Benehmen sein Studio in Beschlag nahm. Die US-Trashrocker GWAR waren geladen, um unter dem Vorwand des Themas „Shock Rock – my kid is violent because of Gwar“ kräftig die Werbetrommel für sich selbst zu rühren. Der typische amerikanische Nachmittags-Fernsehzuschauer konnte sich wie gewohnt unterhalten fühlen, denn man darf diesen denkwürdigen Auftritt durchaus als Sternstunde im sonst immergleichen Talkshowdschungel betrachten. Wer sich aber hinter diesen pöbelnden, provozierenden und wirklich nicht ästhetisch aussehenden Monstern verbirgt, das ahnten wohl nur die wenigsten von ihnen.

GWAR wurde von Künstlern der Virginia Commonwealth-Uni in Richmond, Virginia gegründet und, man kann es eigentlich erahnen, ihre gesamte Show ist reine Satire. Wahrscheinlich ist es auch nur unter diesem Deckmantel möglich, in ihren Liveshows Doppelgänger bekannter Celebrities wie George W. Bush oder Michael Jackson zu köpfen und grausam zu malträtieren. Blut, Urin, Sperma – echt oder fake, das sei mal dahingestellt – fließen übrigens in rauen Mengen bei ihren Konzerten, man sollte also auf einiges gefasst und, um Gottes Willen, nicht zu zimperlich sein. Wenn man dann auch noch ein dickes Fell hat, was verbale Entgleisungen angeht und political correctness einfach nur lächerlich findet, kann man mit GWAR einen verdammt guten Abend verbringen.

GWAR
Mittwoch, 18.08.10 // SO36 (Berlin-Kreuzberg, Oranienstr. 190)
Beginn: 20 Uhr
Tickets: VVK ab 16,00 EUR zzgl. Gebühren / AK 19,00 EUR

http://www.myspace.com/gwarofficial
http://www.gwar.net
http://www.so36.de

Autor: [EMAIL=sandra.wickert@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Sandra Wickert[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail