Kamikaze Kings – Royal Renegades

kamikaze kings - royal renegades

Wer durch die Landschaft von JACK BLACKS PS3-Game „Brütal Legend“ läuft, trifft Typen wie die KAMIKAZE KINGS: Heavy-Wannabes, die in den 80ern hängen geblieben sind. Und ähnlich wie in diesem Videospiel wird auch hier augenzwinkernd mit der Überfrachtung altbekannter Klischees gearbeitet. Die Berliner machen nun seit sieben Jahren dreckigen Cock Rock. Mit dabei sind Basser ACE, Gitarrist CONNY, Frontmann ELMO, sowie Drummer RAIS, der aussieht wie der Dealer von den „New Kids“.

Nun konnte schon BELA B. (DIE ÄRZTE) Vokuhila und Oberlippenbart nicht leiden („Vokuhila Superstar“) und auch Cock Rock ist nicht Jedermanns Sache. Die Plattenfirma empfiehlt sie jedem, der ein Faible für STEEL PANTHER hat. Aber ist das berechtigt? Natürlich liefern die Jungs hier das ein oder andere saftige Riffbrett mit ordentlich Dampf auf dem Kessel ab (z.B. „No Regrets“). Doch textlich ist hier wenig zum Gekloppe zu hören. Man verbeugt sich zumindest gehörig vor den alten Meistern von TWISTED SISTER („Live To Rock“).

Merkwürdig nimmt sich das Feature „Infernal Bloodbond“ mit Elmos Bruder, dem Death Metaller JOST (DEMONBREED), aus. Es scheint als Anlaß für gemeinsame Konzerte gedacht zu sein. Totalausfälle bilden dagegen die Akustikballaden, die als einzige auf deutsch gesungen werden. Die Texte sind dümmlich und die Stücke unpassend, vor allem wenn man Powerballaden im Grunde draufhat („She’s A Rocker“). Nicht nachvollziehbar, warum man „Ungebrochen“ zur Single erkor. Sorry Jungs, da müsst ihr verwöhnten Rockhörern schon mehr bieten.

Kamikaze Kings
Royal Renegades
(7Hard/Membran)
VÖ: 25.03.2016

www.kamikazekings.com

Live:

28.05.2016 MOA Festival
02.06.2016 Essen, Panic Room
03.06.2016 Hamburg, Klubsen
04.06.2016 Cottbus, Gladhouse
29.07.2016 Kassel Open Air
10.09.2016 Barleben Metal Embrace Festival
08.10.2016 Berlin, Blackland mit Demonbreed
15.10.2016 Hamburg, Marias Ballroom
21.10.2016 Koblenz, Florinsmarkt
22.10.2016 Trier, Mergener Hof
05.11.2016 Dormagen, Steetlife

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail