Billy B Labelnight: Laust Sonne (DK) + B.o.x.e.r. | Mi 08.03. | Privatclub


Mittwoch 08.03.2017 | Privatclub
Popmonitor präsentiert:
Billy B Labelnight
LAUST SONNE (DK)
+ Special Guest:
B.O.X.E.R. (HH)
anschl. Laust Sonne DJ-Set

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt frei!

Privatclub
(Berlin-Kreuzberg, Skalitzer Str. 85-86, U-Bhf. Schlesisches Tor)

In seinem Heimatland Dänemark ist LAUST SONNE seit langem einer der angesehensten und erfolgreichsten Künstler – nicht nur als Mitglied einer der größten skandinavischen Bands (D-A-D), sondern auch als talentierter Solo-Künstler und Multiinstrumentalist.

Sein Kopenhagener Label Billy B Records veranstaltet nun am 8. März die erste Ausgabe seiner Pop/Electro-Label Night 2017 im Privatclub in Berlin. In gewohnt überzeugender Manier wird Laust Sonne mit seiner Band ein beeindruckendes LIVE-Set bieten und sein 2016 erschienenes Album „Relations“ mit den Singles „On The Radio“, „Sunday Morning“ und „Reckless“ spielen. Als Support tritt die Hamburger Band B.O.X.E.R. auf und zum Abschluss wird es ein exklusives DJ Set von Laust geben, in dem er die Song vorstellt, die ihn in seiner musikalischen Karriere am meisten inspiriert haben.

Billy B Records ist ein Kopenhagener Label, das vor allem durch die Veröffentlichungen des erfolgreichen dänischen Künstlers Laust Sonne bekannt geworden ist. Billy B Records ist auf internationalen Electronic Pop mit eindeutig skandinavischem Sound spezialisiert. Laust Sonnes internationales Debüt wurde bereits in Deutschland, Österreich, Schweiz und Dänemark veröffentlicht. Der weltweite Release folgt im zweiten Halbjahr 2017.

www.laustsonne.net
www.facebook.com/laustsonne.official

B.O.X.E.R.

B.O.X.E.R. sind Anna-Maria Nemetz und Jan Ole Jönsson.

B.O.X.E.R. verbindet Musik mit Kunst, Mode und Stil.

B.O.X.E.R. reist um die Welt und kooperiert mit örtlichen Künstlern.
Kommende Videos und Fotos sind in Moskau entstanden.

Aufbauend auf Erfolgen wie dem Musik Express Style Award in der Kategorie Newcomer, Shows bei der GQ, Michalsky, Marina Hörmanseder, dem Shooting Star der Berliner Fashion Week, die Präsentation von Germanys Next Top Model durch die Marke Stylight mit dem Song Sweat & Stripes sowie unzähligen Pressebeiträgen wird B.O.X.E.R. 2017 sein Debütalbum „Opium“ veröffentlichen.

Zur Zeit ist Anna Maria bei der aktuellen Staffel von The Voice of Germany zu sehen. Die zwei Bandmitglieder stehen dabei nicht allein für einen einzigartigen Indie-Electro-Sound. So ist Anna Maria Nemetz als Model weltweit tätig und lief bereits auf Shows von Lagerfeld, Joop oder Givenchy. Jan Ole Jönsson war neben seiner Modeltätigkeit Teil der Hamburger Elektro-Punk-Band Caracho.

Kein Wunder also, dass B.O.X.E.R. mehr als Musik ist.

Anna-Maria Nemetz: Vocals
Jan Ole Jönsson: Drums & Programming
produced by Ivo Vossen (one eyed charlie): Programming, Keys, Bass, Guitar

„Wer die Band B.O.X.E.R. nicht kennt, hat den neusten Scheiß verpennt!“
Interview Magazine
„Ein heller Stern am düsteren Himmel der deutschen Musiker“
Dressed Like Machines
„Nachwuchs-Supergroup der deutschen Modeszene“
Musikexpress
„An explosive combination of music, art and style”
Kaltblut Magazine

www.boxer.to
www.facebook.com/BOXERSITE

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail