:: Musikpiraterie, Plattenfirmen und kostenlose Internetportale ::

Liebe popmonitorInnen und LeserInnen,

ich möchte doch mal auf die Kommentar-Funktion unserer Beiträge aufmerksam machen – rechts oben, die kann man klicken.
Hier der Anstoß zu einer möglichen Debatte:

http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zuendfunk/regener_interview100~popup.html

Kunst macht Arbeit, Kunst kostet, Kultur-Flatrate vs Open Source … Vielleicht hat ja das ein oder andere musikliebende oder -schaffende Wesen Lust, seine Meinung zu bekunden. Wenn nicht, den verbalen Wasserfall kann man auch so genießen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail