News kompakt


Heute mit: EXPLOSIONS IN THE SKY-Videocontest und BRITISH MUSIC WEEK (20. bis 28. April in Berlin)



Am 16.02. erscheint das großartige neue Album All Of A Sudden I Miss Everyone der texanischen Postrock-Titanen EXPLOSIONS IN THE SKY (). Auf den Gewinner/die Gewinnerin wartet ein schickes Fanpaket inklusive Vinyl, 2 Konzerttickets und Meet & Greet mit EXPLOSIONS IN THE SKY. Hier geht’s direkt zum Wettbewerb: www.explosionsinthesky.de/videocontest.htm

EXPLOSIONS IN THE SKY werden am 23.02.2007 im Kölner Gebäude 9 exklusiv ihr neues Material live vorstellen und Anfang Juni als Co-Headliner beim Immergut Festival spielen. Weitere Tourdaten sind für Mai/Juni in Planung.

www.explosionsinthesky.com
www.cooperativemusic.de
www.explosionsinthesky.de

Foto (c) Cooperative Music



Im Mai vergangenen Jahres startete mit dem Eröffnungsabend im damals auch noch ganz neuen, vom Karrera Klub betriebenen Lido in Kreuzberg (mit Amusement Parks On Fire, Absentee und Euros Childs) die erste British Music Week, in deren Rahmen zahlreichen neuen, weitgehend unbekannten britischen Bands und Künstlern die Möglichkeit geboten wurde, sich auch außerhalb ihrer Heimat einen Namen zu machen. Neben einigen bekannteren Namen sorgten insbesondere Bands wie THE RIFLES, THE SUNSHINE UNDERGROUND oder THE MICHELLES für Furore, die sich inzwischen als Szene-Stars etabliert haben und längst weitere umjubelte Liveauftritte in der Hauptstadt und deutschlandweit absolvierten.

Erfreulicherweise kommt es in diesem Jahr vom 20. bis 28. April in Berlin (diesmal erweitert um einige Shows in Köln und Hamburg) zur zweiten Auflage dieser für junge Bands so hervorragenden Öffentlichkeitsplattform.
In bewährter Kooperation mit diversen Clubs und Labels, Veranstaltern wie dem Karrera Klub oder Präsentatoren wie radioeins wird es also auch in diesem Jahr wieder zu einem munteren Stelldichein bereits etablierter und größtenteils noch unbekannter britischer Bands und Künstler kommen. Die ersten bekannteren bzw. als Headliner fungierenden Acts sind mit den SUGABABES, KOSHEEN (Foto) und LADY SOVEREIGN bereits bestätigt, das komplette und sicherlich wieder exquisite Programm wird in Kürze bekanntgegeben.

www.britishmusicweek.de
www.karreraklub.de

Foto (c) Verstärker

Autor: [EMAIL=thomas.stern@bands-in-berlin.com?Subject=Kontakt von der Website]Thomas Stern[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail