News kompakt


Heute mit: ESTATE, BERND BEGEMANN, OOMPH!, KITTY-YO, TONSPION und PEARL JAM

ESTATE werden ihr neues Album auf dem neu gegründeten Berliner Label „Record of the Year“ veröffentlichen. Ende 2005 sorgte die österreichische Screamo-Kapelle mit ihrer Promo-EP Arson Architecture auch bei uns für Begeisterung. Wer in ihre aktuelle EP reinhören möchte, tut das am besten bei www.myspace.com/estatemusic.



So wie man den sprichwörtlichen Wald manchmal vor lauter Bäumen nicht sieht, so schwer ist es geworden, aus der schier unendlichen Auswahl von DVDs die zu entdecken, die man wirklich sehen möchte. Doch Hilfe naht: Drei Hamburger Jungs – allen voran der Musiker BERND BEGEMANN – präsentieren den „OHRENSESSEL – DIE GEMÜTLICHE FILMLOUNGE MIT BERND BEGEMANN“. Wie die Trüffelschweine durchforsten die Filmfans die Archive, testen alte und neue DVDs und geben dazu lebhaft ihre Kommentare zum Besten. Wer langweilige Fakten zum üblichen „Blockbuster des Monats“ erwartet, ist hier fehl am Platz. Stattdessen präsentieren die Jungs ihre ganz subjektive Auswahl aus den verschiedensten Genres, mal Blockbuster, mal Geheimtipp, aber immer diskussionswürdig.
Also: nimm Platz im virtuellen OHRENSESSEL – der gemütlichen Filmlounge mit BERND BEGEMANN und seinen Freunden und genieße die Filmkritik der etwas anderen Art!
www.ohrensessel-filme.de



OOMPH! verschenken ihre ECHO-Tickets an ihre Fans! OOMPH! bedanken sich damit für die Unterstützung während der heißen Diskussionen um ‚Gott ist ein Popstar‘. Wer also immer schon mal zwischen den Stars und Sternchen sitzen und live bei der Verleihung dabei sein wollte, hat nun die große Chance anstelle der drei Jungs die Plätze auf der Tribüne einzunehmen. Hier führt Euch der Weg direkt hinter die Kulissen der Rock/Pop-Glitzerwelt: www.touringisneverboring.com.

Der Frühling lässt sich immer noch Zeit. Das heißt dann ran an den Speck und Teller aufessen, dann wird auch schönes Wetter. Dazu gibt’s was von KITTY-YO und von Herzen, sprich eine Menge kostenloser mp3s von 10 Kitty-Yo-Künstlern wie z.B. CODEC & FLEXOR, CHIKINKI, MAXIMILIAN HECKER oder RECHENZENTRUM.
www.kitty-yo.net.

„I know loads of cover versions that are regarded as being better than the original.“, sagte John Peel. Auf der neuen MP3-Compilation Vol. 26 von tonspion.de präsentiert man eine Reihe hörenswerter Cover-Versionen eigentlich unschlagbarer Originale.
www.tonspion.de/mp3compilation.php



Am 2. Mai 2006 soll das neue Album von PEARL JAM erscheinen. Am 14. März steht mit ‚World Wide Suicide‘ die erste Single in den Läden. Schon jetzt kann man sich diesen Song kostenlos auf der Homepage der Band aus Seattle downloaden. Doch dieser Service ist begrenzt, ein paar Tage später wird der Song verschwunden sein und erst zur regulären Veröffentlichung wieder als kostenpflichtiger Download verfügbar sein.
www.pearljam.com

Foto: © ESTATE
Autor: [EMAIL=jana.schuricht@b-i-b.de?Subject=Kontakt von der Website]Jana Schuricht[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail