Nora Gomringer / Andreas Herzau – Bamberg Symphony

bambergsymphony_popmonitor_2016

Weil mir rasch klar wurde, dass Worte auf Papier dem Klang fast nie das Wasser reichen können, habe ich mich gefreut, der Intendanz den Star-Fotografen und Fotokünstler Andreas Herzau vorschlagen zu können. Wir hatten 2008 bereits in Novosibirsk für das Goethe Institut zusammen gearbeitet und nach einer weiteren Gelegenheit Ausschau gehalten.

So schildert NORA GOMRINGER die Motivation, zur Realisierung ihrer Arbeit für die Bamberger Symphoniker den Fotografen ANDREAS HERZAU hinzu zu ziehen. Die im vergangenen Jahr mit dem renommierten Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnete Lyrikerin war im Verlauf von zwei Jahren immer wieder mit dem Orchester auf Gastspielen und Tourneen unterwegs gewesen, stets mit allen Sinnen auf der Suche nach dem besonderne Moment, der das Ensemble von anderen absetzte – und nach einer kongenialen Sprache. Sie findet sie in einer dem reichen Klang des Orchesters gebührenden Vielzahl von Textformen, die Gomringer mittels eines ABCs in einen etwas konventionellen Rahmen fasst, die aber für sich genommen immer wieder zu überraschen, zu begeistern wissen.

Um ein Orchester gibt es sehr viele Formen von Text und sprachlicher Mitteilung. Man lernt ständig dazu, wenn man ein solches Schwarmwesen betrachtet. Musik ohne Ton gibt es nicht, und Text ist auch niemals ohne Ton.

Und doch spielt der Text in Bamberg Symphony nur die zweite Geige, vermitteln sich Herzaus Aufnahmen direkter, vor allem emotionaler als jedes Wort. Ohne direkte Korrespondenz zu Gomringers Texten zu wahren, entdeckt Herzau ein ums andere Mal neue Perspektiven, frische Stimmungen und findet so zu einer ganz eigenen Erzählung seiner Eindrücke, deren Vielfalt die untenstehende Auswahl höchstens annähernd illustriert. Die Auseinandersetzung mit diesem Buch, wiederholt, für Momente, ausführlich, mit offenem Herzen, sei daher unbedingt empfohlen.

Bamberg Symphony
Nora Gomringer / Andreas Herzau
Leinen mit Schutzumschlag, 152 Seiten
zweisprachige Ausgabe

www.hatjecantz.de

4112_04_bamb-6614_hc

4112_21_bamb-6589_hc

4112_42_bamb-1435_hc

4112_05_bamb-7778_hc

4112_03_bamb-6093_hc

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail