PATENBRIGADE: WOLFF @ E-TROPOLIS 2010 // 26.06.2010 // Columbiahalle


Von Aufbaumentalitäten, imperialistischen Feindbildern, Gefahrstoffen und Abrissbuden…

Als „umgekehrter Headliner“ eröffnete die PATENBRIGADE: WOLFF in erweiterter Besetzung das erste E-TROPOLIS Festival und verwandelte die Bühne der Columbiahalle in eine temporäre Baustelle.

An dieser Stelle ein paar visuelle Impressionen von einem mehr als gelungenen Festival-Einstand zwischen elektronischer Bauarbeiterromantik, Wiederaufbaupropaganda und Systemkritik.

Ein mehr als gelungener Auftritt, der trotz Hitze und früher Tageszeit von Gästen und Band nicht nur positiv aufgenommen, sondern exzessiv gefeiert wurde.

Ausblick: Nach Plan werden PATENBRIGADE: WOLFF ihren nächsten Auftritt in Berlin anlässlich des FIRST NSK CITIZEN’S CONGRESS im Haus der Kulturen der Welt absolvieren.


– PATENBRIGADE: WOLFF –


www.myspace.com/patenbrigadewolff
www.electronic-music.org

Fotos: © [EMAIL=christoph.albrecht@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Christoph Albrecht[/EMAIL]
Autor: [EMAIL=christoph.albrecht@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Christoph Albrecht[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail