PORTUGAL.THE MAN am 09.08.2010 live im Lindenpark Potsdam


Aus dem amerikanischen Ghetto direkt ins idyllische Potsdam.



Die Konzerte von PORTUGAL. THE MAN sind legendär. Die Nachbarn von Amerikas peinlicher Politbarbie Sarah Palin sind dafür bekannt, bei ihren Live-Auftritten stark abgewandelte Versionen ihrer Songs zum Besten zu geben und sich sowieso niemals an das zu halten, was man von ihnen erwarten könnte.

In American Ghetto, dem aktuellen, im Frühling diesen Jahres erschienenen Werk, spiegelt sich der Umzug der Band aus Alaska nach – nein, nicht Portugal- sondern ins IT-Nerd- und Indiemusik-Paradies Portland/Oregon wieder. Viel Message, weniger eingängige Melodien als die Vorgänger. Auf Konzerten ist, wie eingangs erwähnt, sowieso alles anders, und deshalb soll hier nicht weiter gemutmaßt werden, was denn alles passieren könnte und was sich die Mannen um John Gourley so alles einfallen lassen. Wer es wirklich wissen will, den scheut auch der – gar nicht mal so lange – Weg von Berlin nach Potsdam nicht.

PORTUGAL.THE MAN
live am Montag, 9. Oktober im Lindenpark in Potsdam, Stahnsdorfer Straße, S7 Griebnitzsee/RB Medienstadt Babelsberg.

Einlass: 20 Uhr
Eintritt 18,00 (+ VVK-Gebühren)

http://www.portugaltheman.net
http://www.lindenpark.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail