Rock at Sage × Popmonitor | Cold Night For Alligators | 29.09. | Berlin

coldnightforalligators_popmonitor_2016

An diesem Donnestag (29.09.) findet eine weitere Ausgabe von Rock at Sage × Popmonitor im Berliner Sage Club statt. Diesmal live auf der Bühne: COLD NIGHT FOR ALLIGATORS (CNFA) und BARRENSTEIN. Wie immer zahlt keinen Eintritt, wer vor 22 Uhr antanzt.

Wir haben vorab mit CNFA gesprochen…

Was geht dieser Tage in der Musikszene eurer Heimatstadt Kopenhagen?

Es ist ziemlich was los in der Metal-Szene der Stadt. Als wir anfingen, gab es eine Menge verschiedene Venues für kleinere Metal-Bands. Viele davon sind mittlerweile dicht, dafür gibt es aber auch fantastische neue Locations und großartige Bands wie Ghost Iris oder Cabal. Es ist spannend, wie sich das Ganze in den nächsten Jahren entwickeln wird.

Was sind die besten Bars und Live-Venues?

Eines der besten, in denen wir bislang gespielt haben, ist Pumpehuset – sie haben super Equipment und es ist einfach ein Traum, auf so einer Bühne zu spielen. Was Bars angeht, bevorzugen wir die kleinen, verrauchten Schuppen. Jeden Donnerstag findet man uns bei ein paar Bier in Heimdals Bodega direkt neben unserem Proberaum.

Mit wem hängt ihr so ab?

Wir waren mit Ghost Iris unterwegs, die gute Freunde von uns sind. Beide Bands sind beim UK Tech Fest in diesem Jahr aufgetreten, und wir hatten eine Menge Spaß (und eine Menge Alkohol) mit diesen Typen.

Wie beschreibt ihre euren Sound – jetzt mal ohne „Genre“ & Co.?

Einer der wichtigsten Begriffe ist hier Variation. Wir lieben es, wenn sich ein Track entwickelt und viel verschiedene Emotionen und Stimmungen kreiert.

Der Auftritt im Sage wird eure zweite Show in Berlin…

Ja, das ist schon ein paar Jahre her, aber wir alle waren unabhängig von der Band immer mal wieder in Berlin. Hoffentlich haben wir auch diesmal die Gelegenheit, etwas von der Stadt zu sehen!

Wie sehen eure Pläne für die Zukunft aus?

Wir waren schon viel unterwegs, um unser neues Album Course of Events zu promoten, das im Januar erschienen ist. Jetzt ist es wieder Zeit, neue Musik zu schreiben. Wir haben da schon ein paar verdammt gute Ideen…

www.coldnightforalligators.com

…und hier geht’s zum Facebook-Event!

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail