The Beauty Regime + Deltawelle + DJs auf 2 Floors | Freitag 14.10. | Rosi’s


Freitag 14.10.2016
Live:
THE BEAUTY REGIME
DELTAWELLE

+ DJs auf 2 Floors (Indie/Electro):
A Design For Life
Wild and Windy
**Eckez**
Franz Matthews
Popmonitor DJs

22 Uhr
Abendkasse: 8 Euro (inkl. Party)
Party ab 1 Uhr | 6 Euro

Rosi’s
(Friedrichshain, Revaler Str. 29, S-Bhf. Ostkreuz)

THE BEAUTY REGIME

Wer die Berliner Band THE BEAUTY REGIME in eine Schublade stecken will, fährt mit Indie-Pop-Rock ganz gut. Was ihre Musik jedoch wirklich ausmacht, sind die Facetten jenseits der Kategorien. Ihre Einflüsse aus Postrock und Folk sind gepaart mit zeitgenössischem Singer-Songwritertum und werden abgerundet durch effektvolle Gitarren- und Geigenklänge.

THE BEAUTY REGIME sind: Guido Hagemann am Schlagzeug und Andreas Vetter am Bass, durch ihr entropisches Zusammenspiel mal tragendes Fundament, mal treibende Kraft der Band. Katharina Haukes gefühlvolle Stimme und Martin Tetzlaff, der mit Gitarre und Effektboard eine unverwechselbare Wall Of Sound erzeugt. Zu dieser klassischen Besetzung kommt Julia Oberlohrs erfrischend unklassisches Geigenspiel.

THE BEAUTY REGIME fanden sich im Winter 2012, benannten sich nach einem The Divine Comedy-Song und spielen seitdem Konzerte, die begeistern: „Wir haben uns getroffen, wir hatten Spaß, wir sind auf die Bühne.“ (Julia)

www.thebeautyregime.com
www.facebook.com/thebeautyregime

DELTAWELLE

Wenn Franz Schneeweiß das Mikro in die Hand nimmt, ist ihm die Aufmerksamkeit der Zuhörer garantiert. Seine Stimme klingt blank, klar, federleicht und legt sich wie ein fliegender Teppich unter die Songtexte über Alltagsflucht, Zukunftsvisionen von Glück und Hoffnung und Vergänglichkeit.

„Dein Herz, ein Mosaik, zerstreut in aller Ferne, verteilt wie alle Sterne“

DELTAWELLE beschreiben sich selbst als Indiekapelle. Ihre Texte transportieren sie mit frischen musikalischen Wendungen und überraschenden Rhythmen, untypisch für eine deutsche Indieband. Die vier Musiker begreifen sich deshalb konsequent als Kapelle: Sie versorgen ihre Zuhörer mit eingängigen Melodien, poetischen deutschen Texten und klingen gleichzeitig spannend und neu.

Seit einem Jahr spielen Deltawelle erfolgreich in den angesagten Clubs ihrer Heimatstadt Berlin. „Dafür, dass es uns erst seit einem Jahr gibt, läuft es unerwartet gut. Wir proben, geben Interviews und treten regelmäßig auf.“

Mit ihrer aktuellen EP „Atme“ wollen sie nun den Rest der Republik erobern. Ihr erstes Album wird 2017 erscheinen.
(Christina Makonnen)

www.deltawelle.com
www.facebook.com/deltawelleberlin

www.rosis-berlin.de
www.facebook.com/berlin.popmonitor

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail