The Doors – London Fog 1966

the_doors_london_fog_popmonitor_2017_00

Eigentlich erscheint die Fan-Box London Fog 1966 ein paar Tage zu spät – das 50. Jubiläum des hier archivierten Auftritts von THE DOORS in der Bar London Fog auf dem Sunset Boulevard in L.A. wäre eigentlich im Mai zu feiern gewesen. Aber sei’s drum, dafür hat man um die frühesten bekannten Aufnahmen der Band herum – in der Setlist fanden sich an diesem Abend neben lässigen Blues-Standards wie „Lucille“ (LITTLE RICHARD) oder „Baby Please Don’t Go“ (BIG JOE WILLIAMS) mit „Strange Days“ und „You Make Me Real“ auch zwei Eigenkompositionen – eine bemerkenswerte Verpackung gebastelt.

Schon die auf 18.000 Exemplare limitierte Box selbst ist mit ihrem stabilen Karton samt Allover-Print eine hübsche Kiste, die in kein Regal passt. Doch drin wird’s erst so richtig bunt. Neben CD und 10“-Vinyl (identische Tracklist) stößt man hier auf liebenswerten Quatsch wie einen London Fog-Bierdeckel, ein UCLA-Programm, in dem man ein wenig nach den DOORS suchen darf, Abzüge von an diesem Abend enstandenen Fotoaufnahmen und sogar ein Faksimile der von Drummer JOHN DENSMORE handgeschriebenen Setlist. Liner Notes von Whisky-A-Gogo-Booker RONNIE HARAN-MELLEN, der die Band im London Fog entdeckte und sie später als Hausband für seinen wenige Ecken weiter liegenden Laden buchen sollte, liefern faszinierende Hintergründe.

London Fog 1966 ist als Auftakt einer ganzen Reihe von Veröffentlichungen im Doors-Jubiläumsjahr 2017 angekündigt. Man darf gespannt sein, ob sie allesamt so liebenswert gestaltet sein werden wie diese Fan-Box.

THE DOORS
London Fog 1966 (1CD/1LP Collector’s Edition)
(Rhino / Bright Midnight Archives / Warner)
VÖ: 09.12.2016

www.thedoors.com

the_doors_london_fog_popmonitor_2017_06

the_doors_london_fog_popmonitor_2017_01

the_doors_london_fog_popmonitor_2017_03

the_doors_london_fog_popmonitor_2017_04

the_doors_london_fog_popmonitor_2017_02

the_doors_london_fog_popmonitor_2017_05

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail