THE HEAVY am 05.12.2007 im Cassiopeia


Livebands im Test: Heute mit THE HEAVY – halb Mensch, halb Wolf.



Bands-in-Berlin.Com war wieder für euch unterwegs, um aus dem unübersichtlichen Sammelsurium der Bands, Combos, Hoffnungsträger und nächsten großen Dinger die besten Live-Acts des Jahres zu ermitteln. Heute im Test: THE HEAVY – ein Soundungetüm aus dem Südwesten Englands und laut Presseinfo halb Mensch, halb Wolf.

Das Produkt: Das von der Fachpresse hoch gehandelte Quintett beschwört in seinen Songs einen längst vergessen geglaubten Funk’n’Rock’n’Soul-Sound herauf, der ungeschliffene Rohheit in energetische Songs domestiziert, die die Batterien eines jeden Wackeldackels an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit puschen. Soeben haben THE HEAVY ihr überzeugendes Debüt Great Vengeance & Furious Fire (Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail