THE KOOKS + THE COURTEENERS am 02.09.10 live im IFA-Sommergarten


Britische Indie-Überflieger live beim IFA-Auftakt.



Nach den mit zahlreichen veritablen Indie-Gassenhauern wie ‚Sofa Song‘, ‚Ooh La‘, ‚Do You Wanna‘ oder ‚Shine On‘ bestückten ersten beiden Alben wird die dritte Veröffentlichung von THE KOOKS aus Brighton mit Spannung für Oktober dieses Jahres erwartet, und so darf man sich beim Auftritt im Rahmen der IFA-Eröffnung auch schon auf erste Kostproben aus diesem bislang noch unbetitelten Werk freuen. Zu den Stärken des jungen Quartetts um den überaus smarten Frontmann Luke Pritchard zählte schon immer eine sich vom oftmals etwas sämigen Hype-Einheitsbrei ihrer Heimat abhebende überschwängliche, vor Hooklines und tollen Melodien förmlich explodierende Songwriting-Finesse, mittels derer sich vielschichtige Einflüsse aus Ska, Folk und Soul mit straightem Rock’n’Roll paaren und sich souverän zu einem Britpoprock der Extraklasse vermengen, der stilistisch irgendwo zwischen The Jam, Supergrass und den Arctic Monkeys zu verorten ist.

Hervorgehoben seien an dieser Stelle ausdrücklich die aus Manchester stammenden, von keinem Geringeren als Morrissey hochgelobten und bereits von ihm mit auf US-Tour genommenen THE COURTEENERS. Mit ihrem im März veröffentlichten zweiten Album Falcon hat das hierzulande noch als Geheimtipp gehandelte Quartett definitiv eines der Brit-Alben des 2010er-Jahrgangs veröffentlicht, wartet die Band darauf doch durchgehend mit derart großartigen Songs von einer fast schon unverschämt majestätischen Reife auf, dass Vergleiche zu solch längst kanonisierten Hochkarätern ähnlicher Couleur wie Pulp, The Divine Comedy oder eben dem Mozzfather himself keineswegs zu hoch gegriffen sind.

THE KOOKS
Special Guests: THE COURTEENERS + DIKTA (Island)
Donnerstag, 02.09.10
IFA-Sommergarten (Messegelände, S-Bhf. Westkreuz)
Einlass 18:00, Beginn 19:30
Abendkasse: ca. 38 EUR

www.thekooks.com
www.myspace.com/thekooks
www.myspace.com/thecourteeners
www.myspace.com/dikta

Autor: [EMAIL=thomas.stern@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Thomas Stern[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail