THIS IS THE ARRIVAL + DECKCHAIR ORANGE am 12.02.11 live im Magnet Club


Deutsch-österreichischer Indie-Gipfel in Berlin.



This Is The Arrival

Die 2008 gegründeten THIS IS THE ARRIVAL schielen definitiv nicht nur mit einem Auge auf die Indie-Dancefloors der Republik, zelebriert das junge Münchener Quartett um Sänger und Gitarrist Mario Clement auf seinem im Sommer vergangenen Jahres erschienenen selbstbetitelten Debütalbum doch einen überwiegend schwer tanzkompatiblen, ungestüm-euphorischen Indiepop, dem Einflüsse von Bands wie Bloc Party, Two Door Cinema Club oder den Foals schwerlich abzusprechen sind.



Deckchair Orange

Die ebenso wie THIS IS THE ARRIVAL auf dem von Ron Flieger betriebenen Label Dienje Music beheimateten Wiener von DECKCHAIR ORANGE, die bereits für Bands wie Clap Your Hands Say Yeah oder Shout Out Louds den Support bestritten, pflegen auf ihrem jüngst erschienenen zweiten Album The Age Of Peacock hingegen einen auf versiertem Songwriting fußenden Hang zur großen Hymne britischer Couleur, ohne dabei aber die gebotene Portion Frische und Dringlichkeit vermissen zu lassen.

THIS IS THE ARRIVAL + DECKCHAIR ORANGE
Samstag, 12.02.2011
Magnet Club (Berlin-Kreuzberg, Falckensteinstr. 48, U-Bhf. Schlesisches Tor)
21:00
VVK 8 €, AK 10 €

www.thisisthearrival.com
www.myspace.com/thisisthearrival
www.myspace.com/deckchairorange
www.deckchairorange.com
www.dienje.com
www.magnet-club.de
www.karreraklub.de

Autor: [EMAIL=thomas.stern@popmonitor.de?Subject=Kontakt von der Website]Thomas Stern[/EMAIL]

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail