TRIBUTE TO NOTHING – A Brand New Cause To Fuel The Fire (DVD)

Wer keinem etwas widmet, ist niemandem etwas schuldig. Und genau das merkt man dieser Band an. Den visuellen Beweis dafür gibt’s jetzt auf DVD.

Es soll ja auf dem Weg zu Rockolymp schon weitergeholfen haben, wenn man seinen gut dotierten aber stinklangweiligen Job kündigt, um sich ganz und gar aufs Touren mit seiner Combo zu konzentrieren. Die Engländer TRIBUTE TO NOTHING haben sich dies trotz ihrer namentlichen Unabhängigkeit auf die revolutionären Fahnen geschrieben und als Zeitdokument bei Lockjaw/ 11pm dazu eine DVD veröffentlicht, die auf den gar zauberhaften Namen A Brand New Cause To Fuel The Fire getauft wurde.

Trotz ihrer englischen Herkunft hat man sich zur Dokumentation ihrer Hardcore-Eskapaden das schöne Wuppertal ausgesucht. Ein Hoch aufs Deutsche Publikum! Innerhalb dieses Gefüges brillieren A TRIBUTE TO NOTHING mit ihrem nicht ganz gekonnten REFUSEschem Hardcoresound (aber dafür mit umso gekonnteren INTERNATIONAL NOISE CONSPIRACY-Attitüde) und bewerkstelligen – trotz mit Sicherheit finanziell beschränkter Mittel – eine überduchschnittliche Video- wie Soundaufnahmequalität des ganzen Spektakels. Da wird gerockt, gerotzt, politisiert und reformiert, gestagedived und natürlich abgehoben, so dass kein Verzerrer auf die Idee kommt, an diesem Abend nicht an seine Blastungsgrenzen herangeführt zu werden.

Zusätzlich gibt es fünf Videos, die die gesamte Schaffensepoche der Band zu rekapitulieren wissen, und für die neueren Fans mit ‚think you should‘ ganz andere Zeiten wiederaufleben lässt. Ein paar Band Bilder und 70 Minuten „Hardcore-Ringelpietz mit Anfassen“ später ist man sich sicher, TRIBUTE TO NOTHING bei der nächsten Tour höchstpersönlich zu besuchen.
Bis dahin macht einen aber auch die extrem günstige DVD ansatzweise glücklich.


TRIBUTE TO NOTHING
A Brand New Cause To Fuel The Fire
(Lockjaw/ 11pm)
veröffentlicht

http://www.lockjawrecords.co.uk
http://www.tributetonothing.com

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail