V.A. – EASTPAK RESISTANCE TOUR COMPILATION 2004

Willkommen im Circle Pit!!!

In diesen unstetigen Zeiten gibt es Gott sei Dank noch Dinge, auf die Verlass ist. Steigende Benzinpreise, den Weihnachtsmann … und die EASTPAK RESISTANCE TOUR. Jahr für Jahr tourt dieses Monster durch Europa und bringt die besten Bands der internationalen Hardcoreszene auf die Bühne. In diesen Jahr sind (einmal mehr) SICK OF IT ALL mit von der Partie und bei dem Namen 7 SECONDS schmelzen viele Oldschoolherzen dahin. Aber auch SLAPSHOT oder meine heißgeliebten WALLS OF JERICHO werden einheizen.

Im Rahmen dessen erscheint dieser Tage ein Sampler, auf dem so ziemlich jeder bekannte Hardcore-/ Metalcorename vertreten ist. Natürlich sind S.O.I.A. und 7 SECONDS dabei, aber auch andere Helden wie IGNITE und AGNOSTIC FRONT. Warum man hier gerade den Klassiker `Gotta Go` gewählt hat, den jeder Hardcorefan mindestens zwei mal heimischen CD-Regal hat, bleibt unverständlich. So bleibt es der neuen Riege vorbehalten, neue Ohrwürmer zu schaffen – und die gibt es ohne Ende. Seien es DISCIPLINE, MAROON, UNEARTH oder DESTINY. Hier stellen sich die neuen Vorbilder der Jugend von morgen vor. Nur eine Band besticht durch ihr Nichtvorhandensein. Warum fehlen gerade WALLS OF JERICHO auf dieser CD, obwohl sie auf der Tour dabei sind? Schade, schade. Angenehm heraus stechen, meinem Empfinden nach MAD SIN und THE BONES, welche mit ihrem Punk’n‘ Roll- bzw. Psychobilly-Sound gehörig einheizen.

Diese CD gehört einfach in jede Hardcorehand. Einen besseren Überblick über die Szene gibt es nicht. Leider gibt es sie aber nur im Rahmen der Tour als Tour-Merchandise zu kaufen. Also ab zur Tour und in den Moshpit vorm Merchandise-Stand!!!


V.A.
Eastpak Resistance Tour Compilation 2004
(11PM / Sideonedummy Records / Cargo)
veröffentlicht

Eastpak Resistance Tour (SICK OF IT ALL, 7 SECONDS u.a.) am 19.11.04 in Berlin/ Huxleys

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail