Various Artists – Helping You Back To Work (The Ultimate Collection)

Emo, Hardcore, Punk – und ein bisher unveröffentlichter Song von MUSE. Welcome to the World of Lockjaw Records.

Bislang erschienen seit 1997 unter dem Namen Helping You Back To Work nicht weniger als sieben ausgezeichnete Compilations des geschmackssicheren britischen Labels Lockjaw Records, das von den Brüdern Jim, Ben und Sam 1997 mit dem Anspruch gegründet wurde, nicht nur ihrer eigenen Band TRIBUTE TO NOTHING, sondern allgemein großartiger britischer alternativer Rockmusik eine Plattform und Möglichkeiten der Veröffentlichung zu bieten.

Mit der Ultimate Collection erscheint nun sozusagen eine Best Of The Best-Compilation, auf der als besonderes Bonbon exklusiv der erste jemals von MUSE professionell aufgenommene (nichtsdestotrotz erstklassige) Song ‚Balloonatic‘ von 1997 folgerichtig gleich an exponierter Stelle als Eröffnungsstück vertreten ist, auch wenn (oder gerade weil) er stilistisch nicht ganz zu den übrigen Songs passen will.
Neben Songs von den bisher erschienenen Compilations stellen aber auch andere Lockjaw-Bands wie MIDASUNO oder AURA SUN exklusives Material zur Verfügung. Mit THREE MINUTE POETRY (‚Hans Solo‘ von ihrer Split-EP mit TRIBUTE TO NOTHING) und A CASE OF GRENADA sind außerdem zwei deutsche Bands vertreten, die sich vor der Konkurrenz keinesfalls zu verstecken brauchen, im Gegenteil.

Die überwiegende Anzahl der 17 Songs bewegt sich stilsicher von flottem Emorock über melodiösen Punk bis hin zu derbe rausgerotztem (Brachial-) Hardcore, zu den Highlights gehören neben dem MUSE-Track zweifellos die Beiträge der Hausband TRIBUTE TO NOTHING sowie die Stücke von MY DEAF AUDIO, THIS GIRL und MIDASUNO, die alle besonders gekonnt das mit Hardcore-Versatzstücken versehene Feld des druckvoll-melodiösen Emorock beackern.

Insgesamt also ein größtenteils launiger und spannender Einblick in eine breite Palette vornehmlich hierzulande eher unbekannter britischer Szene-Tipps verschiedener musikalischer Ausrichtungen (unter dem Mantel von Alternative Rock, versteht sich) eines absolut integren und mittlerweile auch ziemlich erfolgreichen britischen Indie-Labels, dessen Anschaffung nicht nur wegen des äußerst sympathischen Mid Price (im Handel unter 8 Euro) empfohlen werden kann.

Various Artists
Helping You Back To Work (The Ultimate Collection)
(Lockjaw Records/ Cargo)
veröffentlicht

http://www.lockjawrecords.co.uk
http://www.11pm.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail