Konstantin Wecker – Ohne Warum – Live

konstantin_wecker_ohne_warum_live_popmonitor_2016

Mehr als hundert Shows hat KONSTANTIN WECKER mit dem Programm zu seinem im Sommer des vergangenen Jahres erschienenen Studioalbum Ohne Warum bestritten – Zeit also, in bester Tradition auch wieder ein Live-Album zu veröffentlichen (es ist das 17. oder 18.), das schnörkelloserweise glatt Ohne Warum – Live heißt.

16 Songs und, Ehrensache, vier bisweilen politische Ansagen für die Live-Atmo finden sich darauf, darunter stolze elf von Ohne Warum, die bissig aktualisierte Neuinterpretation von „Die Gedanken sind frei“ inklusive. Begleitet wird Wecker dabei von einigen langjährigen musikalischen Weggefährten, von Gitarrist SEVERIN TROGBACHER und den Multiinstrumentalisten WOLFGANG GLEIXNER und JENS FISCHER RODRIAN sowie von JO BARNIKEL am Klavier und Cellistin FANY KAMMERLANDER, mit denen er vor Weihnachten noch ein Dutzend Gigs spielen wird. Rastos, wie Wecker nun mal ist. Zum Glück.

KONSTANTIN WECKER
Ohne Warum – Live
(Sturm & Klang)
VÖ: 25.11.2016

Live in Trio-Besetzung mit Jo Barnikel und Fany Kammerlander

02.12.2016 Kircheimbolanden
03.12.2016 Landshut
04.12.2016 Göppingen
06.12.2016 Luxembourg
08.12.2016 Bremen
09.12.2016 Wuppertal
11.12.2016 Gunzenhausen
12.12.2016 Wangen
14.12.2016 Neustadt an der Weinstraße
15.12.2016 Lahnstein
16.12.2016 Leipzig
17.12.2016 Erfurt

www.wecker.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail