Macadamien – Eighteen

Nach der politischen Black EP und der HipHop-EP Reciprocals veröffentlicht MACADAMIEN seine erste LP aus 18 Tracks, um seinen 18. Geburtstag zu feiern. Hier stellt der junge Künstler aus Fairfield in Kalifornien vorrangig instrumentalen Lofi-HipHop vor.

Nach einer typischen HipHop-Intro-Begrüßung („Back At It“) folgen 80er-Vibes („Fly“) und Lofi-Klänge („Thank You“). Das dahingehauchte „High“ verbreitet bekiffte Stimmung ähnlich wie etwa HERB („High“).

Macadamien hat sich im Lofi- und Vaporwave-Genre umgesehen und gelernt. Aus alten Pop- und R’n’B-Tracks stoppelt er sich, bereits gekonnt, romantische Melodien zusammen wie etwa von Jazzer ROY AYERS („Gotta Find A Lover“) in „Find The Love“. Mit „Wrld Iz Urz“ ehrt er außerdem NAS („The World Is Yours“). Die Compilation steht für Geschmack und den richtigen Weg.

 

Macadamien
Eighteen
(Selbstvertrieb)
VÖ: 12.06.19

Macadamien bei Linktree

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail