Seed To Tree – Unconcerned EP & Tour-Dates im November

Die Luxemburger Indie-Folk-Band SEED TO TREE veröffentlicht diesen Freitag, den 27. Oktober, eine neue EP. Unconcerned. EP ist der Nachfolger des wunderbaren Debütalbums Wandering (2015) und unterstreicht über vier Songs, wo die Stärken des Quartetts liegen: in feinfühligen, reich arrangierten Songs von geradezu klassischer Güte und mit emotionalen Spannungsbögen, in denen man sich nur zu gern verfängt – gerade im Highlight „Mainly“. Die Songs entstanden seit dem Sommer 2016 und wurden in Zusammenarbeit mit Charles Stoltz (Holtz Sound Studios) aufgenommen und anschließend von Produzent Thomas Harsem (u.a. Intergalactic Lovers, Still Parade) gemischt.

SEED TO TREE sind Mitte November für drei Konzerte in Deutschland. Die Band hat im Vorprogramm internationaler Acts wie Beirut, The Temper Trap, Juli und Villagers gespielt und wiederholt bewiesen, dass sie weiß, wie live geht. Bis zu den Showcase-Gigs (siehe unten) gibt es hier noch mal ein Interview, das wir vor zwei Jahren mit der Band geführt haben.

SEED TO TREE
Unconcerned. EP
(Label/Vertrieb)
VÖ: 27.10.2017

Spotify | iTunes

Live

09.11.2017 Hannover – Lindwurm Linden | Facebook-Event
10.11.2017 Berlin – Maze | Facebook-Event
11.11.2017 Hamburg – Hebebühne | Facebook-Event

www.seedtotree.com | Seed To Tree auf Facebook

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail